Über mich
.............................

cw
Mathematik begeistert mich schon seit den ersten Schultagen. Bei den schulischen Wettbewerben im Eckenrechnen wiederholt als "Rechen-Königin" hervorgegangen, machte ich die Welt der Zahlen zu meinem Beruf.
Nach Abschluss des Studiums der Betriebswirtschaftslehre als Diplom-Kauffrau eröffnete sich beruflich ein weiter Horizont: Controlling und Statistiken forderten meine Fähigkeiten, mit Zahlen zu jonglieren. Später kamen EDV-Projekte hinzu, in denen meine didaktischen Fertigkeiten gefragt waren. Ich gab Schulungen in verschiedenen Software-Programmen für Menschen unterschiedlicher Unternehmen.

Als Ausgleich zur "Kopf-Arbeit" begann ich 1998 mit Tai Chi und Qigong, zunächst als Lernende, später als Lehr-Assistentin und seit Mai 2012 als Lehrbauftragte der International Tai Chi Chuan Association (ITCCA). Seit Juli 2015 bin ich zudem von der Gesundheitsakademie Oldenburg zertifizierte Entspannungspädagogin .

Nach der jahrelangen Arbeit mit Erwachsenen erhielt ich Anfang 2010 die Chance, Kindern und Jugendlichen mit zumeist traumatischen Mathe-Erfahrungen die Welt der Mengen, Zahlen und Rechenoperationen von der "Pike auf" zu vermitteln. Von April 2010 bis März 2012 machte ich im Zentrum zur Therapie der Rechenschwäche in Potsdam die Ausbildung zur Dyskalkulie-Therapeutin und zur "Diagnostik" auf Vorliegen einer Rechenschwäche mittels dem Jenaer Rechentest. Während und nach der Ausbildung führte ich im Potsdamer sowie zeitweise im Berliner Zentrum zur Therapie der Rechenschwäche zahlreiche Dyskalkulie-Therapien mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen im Alter von 7 bis 38 Jahren durch.

Ängste zu nehmen, Selbstvertrauen zu stärken, Spaß am Rechnen zu entwickeln und Lernerfolge mit den Betroffenen zu erzielen sind nun die Krönung meines Berufsweges. Hierbei kommen mir auch immer wieder die fundierten Erfahrungen aus der körpertherapeutischen Arbeit zu Gute.

Wenn Sie Fragen zu meiner Person, meiner Arbeit oder zur Dyskalkulie(-Therapie) haben, nehmen Sie bitte Kontakt mit mir auf.


Sie erreichen mich

.............................

per Tel.: 0441 93656111
per Fax: 0441 93656112
per E-Mail: mathe-verstehen(at)posteo.de


Standorte

In der Innenstadt: Physiotherapie-Praxis am Hafen, Stau 19,
26122 Oldenburg

Im Stadtsüden: Evangelisches Gemeindezentrum, Erikaweg 19,
26133 Oldenburg

Bitte vereinbaren Sie einen Termin.

Kontaktformular

E-Mail:
Betreff:
Ihr Text: